Dirk Harfst
Bautenschutz

 

 

Fugen

Imprägnierung

Flachdach

Dachpfannen

Balkon/Terasse

Fliesen

 


Flachdach
 
Besonders anfällig sind Lichtkuppeln und Anschlüsse auf Flachdächern mit Schweißbahnen
Optimal geschützt mit der COELASTIC-Dachbeschichtung

 

Produkteigenschaften der COELASTIC-Dachbeschichtung:

  • einkomponentige Dachbeschichtung auf Polyurethanharz-Basis
  • wasserdampfdiffusionsfähig
  • gebrauchsfertig und einfach in der Handhabung
  • bildet eine nahtlose, begehbare Dachhaut
  • widerstandsfähig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme nach DIN 4102
  • mit Europäisch Technischer Zulassung
  • flexibel
  • beständig gegen UV-Strahlung und kälteelastisch bis -40° C
 
flüssig abdichten
Baujahr 1946
Bereits poröse Zinkbleche und Rinnen mit COELASTIC beschichtet.
flüssig abdichten
Die 40 Jahre alte Rinne wird mit COELASTIC saniert.
flüssig abdichten
Reinigung und Renovierung mit COELASTIC-Dachbeschichtung.
flüssig abdichten
Randbereich mit COELASTIC abgedichtet.

 
flüssig abdichten
flüssig abdichten
 

Nach Reinigung neu beschichtet.

 

 

 

Sichere Abdichtung mit COELASTIC-Dachbeschichtung von Anschlüssen an Stützen, Rohren, Abläufen und Dachkanten.

 

 

 

:home :kontakt :impressum : datenschutzerklärung